Eishockey DEL
Regehr fehlt den Lions mindestens sechs Wochen

Verletzungspech bei den Frankfurt Lions: Der DEL-Klub muss mindestens sechs Wochen auf Richie Regehr verzichten. Der Verteidiger zog sich im Liga-Spiel gegen Krefeld einen Bänderriss im linken Sprunggelenk zu.

Mindestens sechs Wochen wird Verteidiger Richie Regehr den Frankfurt Lions in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nicht zur Verfügung stehen. Der Kanadier erlitt bei der 2:5-Niederlage am Freitag bei den Krefeld Pinguinen einen Bänderriss im linken Sprunggelenk. Das gab der Klub am Sonntag bekannt. Regehr kann frühestens in sechs Wochen wieder ins Training einsteigen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%