Eishockey DEL
Roosters holen Youngster Stefaniszin und Martens

Die Iserlohn Roosters haben sich für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mit zwei Nachwuchsspielern verstärkt. Torhüter Sebastian Stefaniszin und Stürmer Henry Martens wechseln an den Seilersee.

Die Iserlohn Roosters stellen die Weichen für die Zukunft. Der Klub aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) hat sich die Dienste der beiden 19 Jahre alten Nachwuchsspieler Sebastian Stefaniszin und Henry Martens gesichert. Torhüter Stefaniszin wechselt von den Eisbären Berlin an den Seilersee, Stürmer Martens kommt von den Kölner Haien. Beide Profis erhalten jeweils einen Ein-Jahres-Vertrag.

"Beide Spieler gehören zu den besten deutschen Nachwuchsspielern und haben ihr Talent bereits bei ihren bisherigen Klubs und in den deutschen Nachwuchs-Nationalmannschaften unter Beweis gestellt", erklärte Roosters-Manager Karsten Mende.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%