Eishockey DEL
Schlagschuss holt Taube vom Eis

Schlechte Nachricht für die Füchse Duisburg. Beim Pucktreffer nach einem Schlagschuss hat sich Stürmer Jan Taube gleich mehrere Verletzungen zugezogen und steht vor dem Saisonaus.

Jan Taube vom Tabellenschlusslicht Füchse Duisburg droht in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) das vorzeitige Saisonende. Der Stürmer wurde bei der 2:5-Niederlage der Füchse bei den Hamburg Freezers am Sonntag von einem Schlagschuss getroffen und erlitt einen Wadenbeinbruch, einen Innenbandriss und einen Syndesmoseriss.

"Ob Jan in dieser Saison noch einmal ins Geschehen einsteigt, ist sehr, sehr fraglich. Im Moment steht die Genesung im Vordergrund, und dafür wünschen wir ihm gute Besserung und alles Gute", sagte der sportliche Leiter Franz Fritzmeier.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%