Eishockey DEL
Scorpions mindestens sechs Wochen ohne Tino Boos

Die Hannover Scorpions müssen in der DEL mindestens sechs Wochen ohne ihren Kapitän Tino Boos auskommen.

Eishockey-Profi Tino Boos von den Hannover Scorpions wurde am Dienstag in Köln operiert und muss mindestens sechs Wochen pausieren. Der Kapitän der Scorpions hatte sich im Spiel gegen die Krefeld Pinguine einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%