Eishockey DEL
Scorpions werben unentgeltlich für Eishockey-WM

Als erster DEL-Klub stellen die Hannover Scorpions Werbeflächen innerhalb der eigenen Spielstätte für die im nächsten Jahr in Deutschland laufende Eishockey-WM zur Verfügung.

Die Hannover Scorpions werben als erster DEL-Klub auf dem Eis für die Eishockey-Weltmeisterschaft 2010 in Deutschland. Scorpions-Geschäftsführer Marco Stichnoth entschied im Rahmen des Olympia-Qualifikationsturniers in Hannover, die installierte Untereis-Werbung auch während der Ligaspiele des derzeitigen Tabellenführers zu belassen.

"Wir nehmen dieses Angebot gerne an und bedanken uns sehr herzlich bei den Hannover Scorpions, dass sie eine ihrer Vermarktungsflächen unentgeltlich für die WM zur Verfügung stellen", sagte Uwe Harnos, Präsident des DEB und des WM-Organisationskomitees. Die WM 2010 findet vom 7. bis 23. Mai 2010 in Köln, Mannheim und Gelsenkirchen statt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%