Eishockey DEL Straubing weiter vom Verletzungspech verfolgt

DEL-Schlusslicht Straubing Tigers beklagt den nächsten Verletzten: Goalie Mike Bales hat am Freitag im Kellerduell gegen Hamburg einen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten.
Auch Mike Bales bleibt vom Verletzungspech nicht verschont. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Auch Mike Bales bleibt vom Verletzungspech nicht verschont. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Die Cracks der Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben in dieser Saison das Pech an den Kufen kleben. Torwart Mike Bales hat sich bei der 3:5-Heimpleite im Kellerduell gegen die Hamburg Freezers Ende des ersten Drittels einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Der 38 Jahre alte Kanadier soll vermutlich nach der Deutschland-Cup-Pause in Iserlohn am 13. November wieder auf dem Eis stehen.

Jung-Verteidiger Florian Müller kehrt dem DEL-Schlusslicht komplett den Rücken. Der 20-Jährige, dessen Try-out-Vertrag ohnehin Ende Oktober ausgelaufen wäre, schließt sich Zweitligist SC Riessersee an.

© SID

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%