Eishockey DEL
Udo Lindenberg gestaltet Freezers-Trikot

Die Hamburg Freezers werden sich am Sonntag in Iserlohn in einem neuen Auswärtstrikot präsentieren. Die neuen weiß-blauen Hemden hat Rock-Legende Udo Lindenberg gestaltet.

Coole Idee: Die Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey Liga haben ihr neues Auswärtstrikot von Deutschlands Rock-Legende Udo Lindenberg gestalten lassen. Am Sonntag werden die Hamburger in Iserlohn erstmals mit den neuen weiß-blauen Hemden auflaufen, die Udo Lindenberg mit einer handgezeichneten Freezers-Maske, seinen berühmten Likörellen sowie seiner Signatur versehen hat.

"Ich fand das Angebot, die Trikots zu gestalten, super interessant. Ich habe mich sofort bereit erklärt, das Jersey zu zeichnen. Immerhin kenne ich die Freezers schon sehr lange und finde sie echt hot", sagte Lindenberg, der in dieser Saison "unbedingt noch ein Heimspiel besuchen" möchte, am Donnerstag bei der Präsentation. Udo selbst bekam ein Trikot mit der Nummer 1 und seinem Namen.

"Udo ist, obwohl nicht hier gebürtig, Hamburger. Als Künstler ist er deutschlandweit ein Aushängeschild der Stadt. Deshalb sind wir sehr froh, ihn als Botschafter der Hamburg Freezers gewonnen zu haben und so auch mal vom gängigen Weg abzuweichen", sagte Freezers-Geschäftsführer Michael Pfad, der glaubt, dass das neue Trikot "das Zeug zum Kult- und Sammelobjekt" hat. Ab Freitag gehen die neuen Hemden in den Verkauf, aus dem Erlös fließt ein Teil in die Udo-Lindenberg-Stiftung, die humanitäre Projekte in Afrika unterstützt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%