Eishockey DEL
US-Stürmer Justin Morrison zu den Freezers

Die Hamburg Freezers haben auf ihr anhaltendes Verletzungspech im Angriff reagiert. US-Stürmer Justin Morrison wird das Team von Trainer Bill Stewart ab sofort verstärken.

Justin Morrison stößt ab sofort zum Team der Hamburg Freezers. Der US-Stürmer wechselt von Dynamo Minsk zu den Hansestädtern und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende. Der Klub von Trainer Bill Stewart reagiert damit auf die anhaltende Verletzungsmisere im Angriff. Mit Alexander Barta, John Tripp, Vitalij Aab, Brad Smyth und Elia Ostwald fehlen dem DEL-Klub zurzeit fünf Stürmer.

Die Freezers seien bereits in der Vergangenheit auf den 29-Jährigen aufmerksam geworden, so Sportdirektor Bob Leslie. "Ich bin sicher, dass er uns in dieser schwierigen Phase sofort helfen kann," ergänzte er.

Morrison soll noch am Sonntagabend in Hamburg eintreffen und bereits am Montag am Training teilnehmen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%