Eishockey DEL
Verletzung zwingt Ast zum Karriereende

Der Kanadier Doug Ast muss seine Karriere beenden. Beim Profi vom ERC Ingolstadt ist eine Knöchelverletzung wieder aufgebrochen.

Doug Ast vom ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) muss seine Karriere beenden. Wie der Klub am Samstag mitteilte, war bei dem 36 Jahre alten Stürmer im Sommer wieder eine Knöchelverletzung aufgebrochen. "Ich liebe diesen Sport und es ist natürlich ein herber Schlag, wenn man Gewissheit hat, dass es nicht mehr geht", sagte der Kanadier. Ast spielte sechs Jahre in Ingolstadt und erzielte in dieser Zeit 100 Tore und gab 117 Vorlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%