Eishockey DEL
Walser kehrt nicht zu Eisbären zurück

Die geplante Rückkehr von Verteidiger Derrick Walser zu den Eisbären Berlin in die DEL ist geplatzt. Der Kanadier nimmt ein Angebot der Toronto Maple Leafs an und bleibt damit in der NHL.

Offensiv-Verteidiger Derrick Walser kehrt nun doch nicht zu den Eisbären Berlin in die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) zurück. Der 29 Jahre alte Kanadier nimmt ein Angebot der Toronto Maple Leafs aus der nordamerikanischen Profiliga NHL an.

Erst vor zwei Wochen hatte Walser beim zweimaligen deutschen Meister einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben, nachdem der Ex-Eisbär sich bei den Carolina Hurricanes und den Columbus Blue Jackets nicht durchsetzen konnte.

"Wenn die NHL ruft und sogar einen Ein-Weg-Vertrag anbietet, dann können wir trotz unseres Umfelds einfach nicht mithalten", sagt Manager Peter John Lee, der nun einen Ersatz für Walser sucht. Als Trost erhalten die Eisbären eine finanzielle Entschädigung und sicherten sich zudem die europäischen Rechte am "MVP" der DEL-Play-offs 2006 für drei Jahre.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%