Eishockey DEL
Wikström zieht es nach Riessersee

Mattias Wikström setzt seine Karriere in der zweiten Liga fort. Der Schwede wechselt vom EHC Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zum SC Riessersee.

Stürmer Mattias Wikström kehrt dem EHC Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den Rücken und verstärkt den Zweitligisten SC Riessersee. Der Schwede, der den DEL-Aufsteiger am Sonntag noch mit drei Toren zum 5:3-Auswärtssieg im Nordderby bei den Hamburg Freezers geschossen hatte, löste am Dienstag seinen Vertrag in Wolfsburg auf. Beim Traditionsklub aus Garmisch-Partenkirchen erhält der 24-Jährige einen Kontrakt bis 2009.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%