Eishockey DEL
Zwei Kanadier verstärken Ingolstadts Verteidigung

Der ERC Ingolstadt hat gleich doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die kanadischen Verteidiger Bruno St. Jacques und Allan Rourke verstärken die Panther zur neuen Saison.

Der ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat zwei neue Verteidiger für die kommende Spielzeit an Land gezogen. Der kanadische Blueliner Bruno St. Jacques wechselt von der Portland Pirates aus der AHL zu den Bayern. Der 27-Jährige absolvierte bereits 67 NHL-Spiele. St. Jacques bleibt zunächst für ein Jahr.

Ebenso zunächst eine Saison bleibt sein Landsmann Allan Rourke. Zuletzt stand der 28-Jährige beim NHL-Klub Edmonton Oilers unter Vertrag, spielte jedoch hauptsächlich für das Farmteam Springfield Falcons.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%