Eishockey International
Eisbären holen ersten Sieg beim Spengler-Cup

Der deutsche Eishockey-Meister Eisbären Berlin hat beim Spengler-Cup in Davos im zweiten Spiel den ersten Sieg gelandet. Die Hauptstädter schlugen den russischen Vertreter Chimik Mytischtschi mit 4:1.

Die Eisbären Berlin haben nach der 1:4-Auftaktpleite beim 80. Spengler-Cup gegen Gastgeber HC Davos im zweiten Spiel den ersten Sieg eingefahren. Gegen den russischen Vertreter Chimik Mytischtschi siegte der amtierende deutsche Meister mit 4:1 (1:0, 2:1, 1:0) und wahrte somit die Chancen auf den Finaleinzug. Bei ihrer zweiten Niederlage hatten die Russen vor allem in der Abwehr Probleme gegen die Hauptstädter.

Den Torreigen im Davoser Eispalast eröffnete Sven Felski, der auf Vorlage seines Berliner Teamkollegen Kelly Fairchild das 1:0 in elften Minute markierte. Zehn Minute später konnte Andy Roach auf 2:0 erhöhen, ehe Ilja Krikunow (34.) der Anschlusstreffer gelang. Danach zogen die Eisbären durch weitere Treffer von Kyle Wharton (37.) und Deron Quint (43.) jedoch auf 4:1 davon.

Die Eisbären haben nun in der Tabelle einen Zähler Rückstand auf den schwedischen Vertreter Mora IK und zwei auf die punktgleichen Spitzenklubs von Davos und Titelverteidiger Team Canada. Am Freitag (20.15 Uhr) trifft Berlin auf Mora, dass am Donnerstag 1:4 gegen Davos unterlag. Das Finale am Sonntag (12.00 Uhr) bestreiten die beiden erstplatzierten Klubs.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%