Eishockey International
Spengler Cup geht an Dynamo Moskau

Dynamo Moskau hat sich den Sieg beim diesjährigen Spengler Cup in Davos gesichert. Die Russen setzten sich im Finale gegen Titelverteidiger Team Canada 5:3 durch.

Der sechsmalige russische Eishockey-Meister Dynamo Moskau hat das 82. Turnier um den Spengler Cup im Schweizer Nobel-Skiort Davos zum zweiten Mal nach 1983 gewonnen. Die Moskauer entschieden am Silvestertag vor 6 746 Zuschauern in der ausverkauften Vaillant Arena das Endspiel gegen Titelverteidiger Team Canada mit 5:3 (1:0, 2:2, 2:1) für sich. Die Kanadier hatten das Traditionsturnier zuletzt dreimal in Folge gewonnen.

Für den deutschen Vertreter ERC Ingolstadt gab es bereits am Mittwochabend einen versöhnlichen Abschluss. Nach drei Niederlagen gewannen die Panther wenigstens das letzte Spiel gegen Gastgeber HC Davos 4:3 (1:1, 3:0, 0:2). Die Mannschaft von Trainer Greg Thomson blieb trotz des Erfolges Schlusslicht.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%