Eishockey NHL
Auftaktsiege für Seidenberg und Hecht

Dennis Seidenberg hat beim 6:4-Auftaktsieg der Carolina Hurricanes über die Florida Panthers einen Assist geleistet. Auch Jochen Hecht und die Buffalo Sabres waren erfolgreich.

Dennis Seidenberg und Jochen Hecht sind erfolgreich in die neue Saison der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL gestartet. Seidenberg gewann mit den Carolina Hurricanes 6:4 gegen die Florida Panthers und leistete beim hart erkämpften Auftaktsieg einen Assist. Der Verteidiger erhielt 9:20 Minuten Eiszeit.

Die Buffalo Sabres um Jochen Hecht mussten gegen NHL-Rekordsieger Montreal Canadiens bis in den Shootout, setzten sich am Ende aber durch einen Treffer von Ales Kotalik mit 2:1 durch. Center Hecht stand insgesamt 15:14 Minuten auf dem Eis.

Bei der 2:5-Niederlage im Gastspiel bei den St. Louis Blues gehörte Verteidiger Alexander Sulzer nicht zum Kader der Nashville Predators und muss weiter auf sein NHL-Debüt warten.

"Blueshirts" wahren "weiße Weste"

Unterdessen haben die New York Rangers nach ihren erfolgreichen Auftritten in Europa nachgelegt und auch das erste Saisonspiel in der Heimat gewonnen. Die "Blueshirts" setzten sich im Madison Square Garden mit 4:2 gegen die Chicago Blackhawks durch und haben damit drei Siege in drei Spielen eingefahren. Beim Auftakt in die neue NHL-Spielzeit hatten sich die Rangers am vergangenen Wochenende in Prag zweimal mit 2:1 gegen die Tampa Bay Lightning behauptet.

Der Spieltag in der Übersicht:

New Jersey Devils - New York Islanders 2:1, New York Rangers - Chicago Blackhawks 4:2, Carolina Hurricanes - Florida Panthers 6:4, Buffalo Sabres - Montreal Canadiens 2:1, Atlanta Thrashers - Washington Capitals 7:4, St. Louis Blues - Nashville Predators 5:2, Dallas Stars - Columbus Blue Jackets 4:5

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%