Eishockey NHL
Bochenskis Hattrick führt Senators zum Sieg

Ein Hattrick von Angreifer Brandon Bochenski bescherte den Ottawa Senators in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL einen 6:3-Auswärtssieg bei den Florida Panthers. Damit bleiben die Kanadier an der Spitze.

Mit einem ungefährdeten 6:3-Erfolg bei den Florida Panthers haben die Ottawa Senators ihre derzeitige Vormachtstellung in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die Kanadier gewannen damit acht der vergangenen neun Spiele und können mit 21:4-Siegen die beste Bilanz der gesamten NHL vorweisen. Die Partie sollte ursprünglich bereits am 22. Oktober ausgetragen werden, doch der Hurricane Wilma hatte dies seinerzeit verhindert.

Beim Auswärtssieg in Sunrise/Florida war Brandon Bochenski der überragende Akteur. Dem 23-jährigen US-Amerikaner gelang der erste Hattrick in seiner noch jungen Karriere. Nach einem ausgeglichenen Auftaktdrittel (2:2) mit Treffern von Niklas Hagman (2:35 Minuten) und Michael van Ryn (16:12) für Florida sowie Chris Neil (7:29) und Vaclav Varada (16:31) für Ottawa, sorgten Bochenski (27:51) und Daniel Alfredsson (30:49) mit ihren Toren im zweiten Spielabschnitt für eine Vorentscheidung.

Zwei weitere Treffer des Flügelstürmers Bochenski zu Beginn des Schlussdrittels (41:59/45:44) ließen auch die letzten Zweifel am Sieg der Gäste erblassen. Die 10 883 Zuschauer im nur halb gefüllten Atlantic Center konnten sich zumindest noch über den zweiten Saisontreffer von Routinier Joe Nieuwendyk freuen (53:03).

19:34 Minuten Eiszeit für Christoph Schubert

"Wenn man bedenkt, dass ich in dieser Saison bisher erst zwei Tore erzielt hatte, ist der Hattrick natürlich etwas ganz besonderes", freute sich Bochenski, der nur für den verletzten Martin Havlat ins Team der Senators rutschte. Der deutsche Verteidiger Christoph Schubert stand für Ottawa 19:34 Minuten auf dem Eis.

Während sich die Senators weiter an der Spitze festsetzen, mussten die Panthers nach zuletzt zwei Siegen in Folge wieder eine Niederlage einstecken.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

New York Rangers - Minnesota Wild 3:1, Phoenix Coyotes - Atlanta Thrashers 5:2, Florida Panthers - Ottawa Senatos 3:6

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%