Eishockey NHL
Bradley stürmt weiter im Trikot der Capitals

Für drei weitere Spielzeiten haben die Washington Capitals aus der Profiliga NHL Matt Bradley unter Vertrag genommen. Der Angreifer spielt seit drei Jahren für die "Caps".

Die Zusammenarbeit zwischen den Washington Capitals und Matt Bradley geht in die Verlängerung. Der Klub aus der nordamerikanischen Profiliga NHL hat den Vertrag mit dem Stürmer um drei Jahre verlängert. Bradley spielt seit 2005 an der Seite des deutschen Goalies Olaf Kölzig für die "Caps".

In der vergangenen Spielzeit kam der Flügelstürmer in 77 Partien der regulären Saison auf sieben Tore und elf Assists für 18 Scorerpunkte. Beim Play-off-Aus in der ersten Runde gegen die Philadelphia Flyers gelangen Bradley in sieben Spielen zwei Vorlagen

In der NHL hat der 29-Jährige 411 Spiele für die Capitals, San Jose Sharks sowie Pittsburgh Penguins absolviert und dabei 95 Punkte gesammelt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%