Eishockey NHL
Canadiens verpflichten Bergeron

Als Reaktion auf die langwierigen Verletzungen ihrer Stammverteidiger Andrej Markow und Ryan O'Byrne haben die Montreal Canadiens Defensivmann Marc-Andre Bergeron verpflichtet.

Die Montreal Canadiens aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL haben auf ihre aktuellen Personalprobleme in der Defensive reagiert und Verteidiger Marc-Andre Bergeron für ein Jahr verpflichtet.

Der 28-jährige Kanadier absolvierte in seiner NHL-Karriere seit 2002 insgesamt 363 Spiele, erzielte dabei 65 Tore und gab 101 Vorlagen. Er spielte zuvor für die Minnesota Wild, Anaheim Ducks, New York Islanders und Edmonton Oilers.

Die "Habs" müssen ihren russischen Star-Verteidiger Andrej Markow und Ryan O'Byren ersetzen. Markow fällt mit einem Achillessehnenriss für mindestens vier Monate aus, O'Byrne muss wegen einer Fußverletzung mehrere Wochen pausieren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%