Eishockey NHL
Canucks setzen Siegesserie fort

Die Vancouver Canucks haben sich in der NHL im ersten Conference-Halbfinale 5:3 gegen die Chicago Blackhawks durchgesetzt. Damit bleiben die Kanadier in den Play-offs unbezwungen.

Die Vancouver Canucks haben in den Play-offs der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL ihre weiße Weste gewahrt. Im ersten Conference-Halbfinale besiegten die Kanadier die Chicago Blackhawks 5:3.

Vor 18 630 Zuschauern im General Motors Place konnten die Gäste im letzten Drittel zunächst eine 3:0-Führung der heimischen Canucks ausgleichen. Sami Salo und Ryan Johnson brachten die Kanadier mit ihren Treffern in den letzten beiden Minuten der Partie dann aber endgültig auf die Siegerstraße. Das zweite Spiel findet in der Nacht zu Sonntag ebenfalls in Vancouver statt.

Für die Canucks war es in den diesjährigen Play-offs der fünfte Erfolg in Serie. In der ersten Runde hatte sich das Team aus der Olympia-Stadt 2010 mit 4:0-Siegen gegen die St. Louis Blues durchgesetzt. Die Blackhawks hatten ihre Erstrunden-Serie 4:2 gegen die Calgary Flames gewonnen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%