Eishockey NHL
Carlyle bleibt bis 2011 bei den Ducks

Randy Carlyle wird bis 2011 Trainer der Anaheim Ducks bleiben. Das Team aus der NHL verlängerte den Vertrag mit dem 52-jährigen Kanadier vorzeitig um zwei Jahre.

Die Anaheim Ducks haben in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL den laufenden Vertrag mit Cheftrainer Randy Carlyle vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Der 52-Jährige wird damit bis 2011 in Kalifornien bleiben.

Als Cheftrainer führte der Kanadier das Team zu 138 Siegen und in allen drei Spielzeiten in die Play-offs. 2007 holten die Ducks unter seiner Führung den Stanley-Cup.

"Randy ist einer der besten Trainer in der NHL", teilte Ducks-Geschäftsführer Brian Burke mit. "In den letzten drei Jahren hatten wir eine angriffslustige, hart arbeitende Mannschaft weitgehend durch seinen Einfluss. Er hat eindeutig den größten Anteil an unserem Erfolg seit er das Team übernommen hat."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%