Eishockey NHL
Ehrhoff, Goc und Co. bekommen neuen Coach

Ron Wilson ist nicht länger Headcoach der San Jose Sharks. General Manager Doug Wilson teilte am Montagabend mit, dass der Klub sich von seinem Trainer getrennt hat.

Die San Jose Sharks aus der nordamerikanischen Profiliga NHL haben Trainer Ron Wilson vor die Tür gesetzt. Das gab der Klub der deutschen Nationalspieler Christrian Ehrhoff, Marcel Goc, Dimitri Pätzold und Thomas Greiss am späten Montagabend bekannt. Das Team war in den Play-offs in der zweiten Runde an den Dallas Stars gescheitert.

"Ich denke, wir sind alle enttäuscht", sagte General Manager Doug Wilson auf der eigens einberufenen Pressekonferenz. "Wir haben in den 13 Play-off-Spielen nicht die Leistung gezeigt, zu der wir im Stande sind. Wir sind lange genug im Geschäft, um zu wissen, dass ein Wechsel manchmal notwendig ist."

Ron Wilson war seit Dezember 2002 Headcoach der Sharks. Der insgesamt sechste Coach der Vereinsgeschichte war zugleich der erfolgreichste. Zweimal gewannen die Sharks unter Wilson die Pacific Division (2004, 2008). 2004 führte er das Team zudem in das Western-Conference-Finale. Allerdings hatten die Sharks in den vergangenen drei Jahren jeweils die zweite Play-off-Runde verpasst.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%