Eishockey NHL
Eric Lindros zum ersten Ombudsmann der NHL ernannt

Wenige Tage nach seinem Rücktritt ist der frühere NHL-Star Eric Lindros zum ersten Ombudsmann der nordamerikanischen Spielergewerkschaft Nhlpa ernannt worden. Er ist zudem für die Außendarstellung der Spieler zuständig.

Der einstige Top-Stürmer Eric Lindros ist am Sonntag zum ersten Ombudsmann in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL ernannt worden. Der Kanadier, der am vergangenen Donnerstag seine Karriere offiziell beendet hatte, ist in seiner neuen Position bei der Spielergewerkschaft (Nhlpa) auch für die Außendarstellung der Spieler verantwortlich. Lindros hat zudem einen Sitz in der Nhlpa-Exekutive, allerdings ohne Stimmrecht.

"Zum Ombudsmann der Spieler ernannt zu werden, ist eine große Ehre", sagte der 34-Jährige. Lindros spielte 13 Jahre in der Profiliga NHL. 2002 gewann er mit dem Team Canada Olympiagold in Salt Lake City (USA).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%