Eishockey NHL
Flames binden Leistungsträger Iginla und Regehr

Jarome Iginla und Robyn Regehr haben ihre Verträge bei den Calgary Flames in der nordamerikanischen Profiliga NHL um jeweils fünf Jahre verlängert. Beide Spieler wären nach der kommenden Saison Free Agents geworden.

Die Calgary Flames aus der nordamerikanischen Profiliga NHL können weiter auf Jarome Iginla und Robyn Regehr bauen. Beide Spieler unterschrieben neue Fünf-Jahres-Verträge beim Team aus der kanadischen Provinz Alberta. Die Verträge treten nach der Saison 2007/2 008 in Kraft.

Iginla, der am Sonntag seinen 30. Geburtstag feierte, verbuchte in der vergangenen Saison 94 Punkte (39 Tore, 55 Vorlagen) in 70 Spielen für die Flames. Nach der kommenden Saison wäre der kanadische Nationalspieler "Free Agent" geworden. Der zweifache All-Star absolvierte bisher alle seiner 778 regulären Saisonspiele für die Flames. Seit 2003 ist Iginla Kapitän der Flames.

"Es gibt in der NHL eine Menge toller Eishockey-Städte. Aber was die Fans und die Begeisterung angeht, gibt es keine Stadt, die Calgary das Wasser reichen kann", so Iginla nach der Vertragsunterschrift.

Der 27 Jahre alte Verteidiger Regehr spielt seit sieben Jahren für die Flames. In der vergangenen Saison stand der in Brasilien geborene Spieler in 78 Spielen auf dem Eis. Dabei gelangen ihm zwei Tore und 19 Vorlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%