Eishockey NHL
Goalie Alex Auld heuert in Boston an

Die Boston Bruins haben Torhüter Alex Auld von den Phoenix Coyotes verpflichtet. Der Wechsel war für die Bruins dringend notwendig, nachdem sich 48 Stunden zuvor auch noch Goalie Nummer drei Tim Thomas verletzt hatte.

In der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL haben die Boston Bruins, Mannschaft des deutschen Legionärs Marco Sturm, Torhüter Alex Auld von den Phoenix Coyotes verpflichtet. Die Bruins, die diese Saison ohnehin schon von enormem Verletzungspech gebeutelt wurden, hatten dringenden Handlungsbedarf, nachdem sich 48 Stunden zuvor auch noch ihr dritter Keeper Tim Thomas verletzt abmelden musste. Auld kommt im Tausch für einen Minor League Spieler und einen Pick in der fünften Runde des NHL Drafts 2009.

Der 26 Jahre alte Keeper, der zu Beginn dieser Saison als Free Agent zu den Coyotes gestoßen war, kam in der aktuellen Spielzeit zu neun Einsätzen, wobei er durchschnittlich 3,54 mal pro Spiel hinter sich greifen musste.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%