Eishockey NHL
Hasek bleibt in Detroit, Ducks verpflichten Hnidy

Dominik Hasek bleibt den Detroit Red Wings auch in der nächsten NHL-Saison erhalten. Der Goalie unterschrieb am Donnerstag einen neuen Ein-Jahres-Vertrag. Unterdessen wechselt Shane Hnidy von Atlanta nach Anaheim.

Aufatmen bei den Eishockey-Fans von NHL-Klub Detroit: "Oldie" Dominik Hasek bleibt den Red Wings ein weiteres Jahr erhalten. Der Goalie setzte am Donnerstag seine Unterschrift unter einen neuen Ein-Jahres-Vertrag.

Der 42-jährige Tscheche hatte bereits vor Wochen erklärt, er wolle weiter im Kasten Detroits stehen. Nun konnten sich beide Seiten auf einen neuen Kontrakt einigen. Mit Goalie Hasek mussten sich die Red Wings in der vergangenen NHL-Saison erst im Finale der Western Conference dem späteren Stanley-Cup-Sieger Anaheim Ducks geschlagen geben.

Ducks verpflichten Hnidy

Auch der Champion aus Kalifornien ist unterdessen auf dem Transfermarkt tätig geworden. Von Ligakonkurrent Atlanta Thrashers wechselt Shane Hnidy für zwei Jahre zu den "Enten". Der kanadische Verteidiger stand in der abgelaufenen Spielzeit in 72 Spielen für Atlanta auf dem Eis und erzielte dabei fünf Tore und sieben Assists.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%