Eishockey NHL
Hecht marschiert mit Buffalo weiter vorneweg

Jochen Hecht und die Buffalo Sabres mischen die Konkurrenz in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL weiter auf: In Boston gab es den achten Saisonsieg. Derweil kassierte San Jose die erste Heimschlappe.

Die Buffalo Sabres mit dem deutschen Eishockey-Nationalspieler Jochen Hecht bleiben in der nordamerikanischen Profiliga NHL weiter das Maß aller Dinge. Die Mannschaft des früheren Mannheimers gewann auch ihr achtes Saisonspiel mit 6:2 bei den Boston Bruins und hat damit als einziges NHL-Team in der Spielzeit 2006/2 007 noch keinen Punkt abgegeben. Hecht konnte sich allerdings bei dem deutlichen Sieg nicht in die Torschützenliste der Gäste eintragen. Bei den Hausherren kam Hechts Nationalmannschaftskollege Marco Sturm erneut nicht zum Einsatz.

Derweil kassierte das deutsche Duo Christian Ehrhoff und Marcel Goc im Dress der San Jose Sharks beim 1:4 gegen Minnesota Wild die erste Heimpleite der neuen Saison. Patrick Marleau konnte für die Gastgeber nur noch den 1:4-Anschlusstreffer markieren.

Nicht viel besser erging es Nationalkeeper Olaf Kölzig bei seiner 4:6-Heimschlappe im Tor der Washington Capitals gegen Tampa Bay Lightning, während sich Christoph Schubert bei seinem Kurzeinsatz für die Ottawa Senators über ein 8:1-Torfestival gegen die New Jersey Devils freuen durfte. Der Verteidiger aus München kam allerdings nur auf knapp fünf Minuten Eiszeit.

Mit 0:4 unter die Räder kam der Schwenninger Dennis Seidenberg bei der 0:4-Heimschlappe gegen die Dallas Stars.

Der Spieltag in der Übersicht:

Boston Bruins - Buffalo Sabres 2:6, Phoenix Coyotes - Dallas Stars 0:4, Nashville Predators - Vancouver Canucks 3:4 n.V., Atlanta Thrashers - Florida Panthers 4:2, Washington Capitals - Tampa Bay Lightning 4:6, New York Islanders - Carolina Hurricanes 4:3 n.V., Ottawa Senators - New Jersey Devils 8:1, Montreal Canadiens - Colorado Avalanche 8:5, Toronto Maple Leafs - New York Rangers 4:5 n.P., Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets 5:3, San Jose Sharks - Minnesota Wild 1:4, Chicago Blackhawks - St. Louis Blues 3:4, Edmonton Oilers - Detroit Red Wings 3:1.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%