Eishockey NHL
Hecht mit Erfolgserlebnis - Greiss im Kasten

Die Buffalo Sabres mit Jochen Hecht haben in der NHL 4:3 (n.V.) gegen Tampa Bay gewonnen. Für Thomas Greiss, Christian Ehrhoff, Marcel Goc und Olaf Kölzig setzte es Pleiten.

Die Buffalo Sabres bleiben in der nordamerikanischen Profiliga NHL auf Tuchfühlung zu den Play-off-Plätzen. Das Team um den deutschen Stürner Jochen Hecht setzte sich mit 4:3 nach Overtime gegen Tampa Bay Lightning durch und liegt in der Eastern Conference hinter den Boston Bruins und den Philadelphia Flyers (jeweils 66) punktgleich auf Rang neun.

Mit seinem dritten Tor des Spiels sorgte der Österreicher Thomas Vanek in der Verlängerung nach 2:25 Minuten für die Entscheidung zugunsten der Sabres, die zuvor zwei deutliche Pleiten hatten hinnehmen müssen.

Einen Rückschlag im Kampf um die Play-offs erlitten die Washington Capitals mit Goalie Olaf Kölzig. Im Shootout konnte der 37-Jährige beim 2:3 gegen die New York Islanders zwei der drei Penaltys entschärfen, doch das reichte nicht. Mike Comrie sorgte mit dem einzigen Treffer des Shootouts für die Entscheidung. Kölzig erhielt den Vorzug vor Brent Johnson und stand die vollen 65 Minuten auf dem Eis. Washington ist im Osten mit 63 Punkten Tabellenelfter.

Während Kölzig mit den Capitals wenigstens einen Zähler auf der Habenseite verbuchen konnte, gingen Thomas Greiss, Christian Ehrhoff und Marcel Goc mit den San Jose Sharks leer aus. Bei den New Jersey Devils erlitt der Tabellensechste der Western Conference (60) eine 2:3-Niederlage. Greiss ersetzte Stammtorhüter Jewgeni Nabokow und konnte im dritten NHL-Einsatz seiner Karriere 17 Schüsse abwehren, die Niederlage aber nicht verhindern. San Jose musste sich damit auch im dritten von sieben aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen geschlagen geben und wartet seit mittlerweile fünf Spielen auf einen Sieg.

Der Spieltag im Überblick:

Buffalo Sabres - Tampa Bay Lightning 4:3, New Jersey Devils - San Jose Sharks 3:2, Washington Capitals - New York Islanders 2:3, Chicago Blackhawks - Minnesota Wild 3:0, Dallas Stars - Calgary Flames 2:3, Anaheim Ducks - Colorado Avalanche 3:2

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%