Eishockey NHL
Hecht und Gogulla überzeugen gegen Toronto

Buffalo gewann sein NHL-Testspiel gegen Toronto 3:2. Jochen Hecht erzielte den Treffer zum 2:0, Philip Gogulla legte das 1:0 per Assist auf. Auch Dennis Seidenberg war erfolgreich.

Im Testspiel der Pre-Season gegen NHL-Kontrahent Toronto setzten sich die Buffalo Sabres mit den beiden deutschen Nationalspielern Jochen Hecht und Philip Gogulla 3:2 durch.

Mit den Florida Panthers siegte Dennis Seidenberg im Vorbereitungsspiel 4:1 gegen die Dallas Stars. Alexander Sulzer und Marcel Goc mussten sich mit den Nashville Predators unterdessen den Atlanta Thrashers 4:5 geschlagen geben.

Hecht trifft zum 2:0

In Buffalo konnten sich auch die deutschen Kufencracks entscheidend in Szene setzen. Zunächst leitete Gogulla per Assist das 1:0 der Sabres ein, ehe Hecht den Treffer zum 2:0 markierte. Felix Schütz kam nicht zum Einsatz.

In Florida bereitete der deutsche Nationalspieler Seidenberg die beiden Tore zum 1:0 und 2:1 mit einem Assist vor. Auch Marcel Goc sammelte in Atlanta einen Scorerpunkt, als der Ex-Spieler der San Jose Sharks zum zwischenzeitlichen 2:3 der Predators die Vorlage gab.

In Vancouver kam es derweil nicht zum Duell zwischen Christian Ehrhoff und seinem Ex-Klub San Jose. Der ehemalige kalifornische "Hai" Ehrhoff stand nicht im Kader der Canucks, auf Seiten der Sharks saß Goalie Thomas Greiss nur auf der Bank. Vancouver gewann das Testspiel mit 4:3 nach Shootout.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%