Eishockey NHL
Hurricanes gewinnen NHL-Eröffnungsmatch

Die Carolina Hurricanes haben das Eröffnungsspiel der NHL gegen die Minnesota Wild im finnischen Helsinki gewonnen. Beim 4:3-Sieg traf "Canes"-Center Brandon Sutter doppelt.

Die Carolina Hurricanes sind der erste Sieger der neuen Saison in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL. Die "Canes" setzten sich im Eröffnungsspiel im finnischen Helsinki 4:3 gegen die Minnesota Wild durch. Für Jussi Jokinen war es ein ganz besonderer Sieg: Der Finne, dem beim Gastspiel in Europa rund 30 Familienmitglieder und Freunde auf den Rängen die Daumen drückten, verbuchte beim 1:1 durch Brandon Sutter zunächst eine Vorlage und erzielte nach rund elf Minuten im zweiten Drittel das zwischenzeitliche 3:2 nach einem Powerplay.

Sutter baute die Führung mit seinem zweiten Treffer des Tages sieben Minuten später aus, für Minnesota konnte Brent Burns im Schlussdrittel nur noch verkürzen. Am späteren Donnerstagabend (Ortszeit) finden noch vier weitere Partien statt, unter anderem gastiert der Stanley-Cup-Champion Chicago Blackhawks bei den Colorado Avalanche.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%