Eishockey NHL
Jagr krönt Rangers-Sieg mit 600. NHL-Tor

Die New York Rangers haben in der NHL einen 4:1-Erfolg gegen die Tampa Bay Lightning eingefahren. Dabei gelang Superstar Jaromir Jagr sein 600. Treffer in der besten Liga der Welt.

Jaromir Jagr hieß einmal mehr der Matchwinner der New York Rangers beim 4:1-Erfolg in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL über die Tampa Bay Lightning. Der Tscheche eröffnete nach 1:43 Minuten des ersten Drittels mit seinem 600. NHL-Treffer den Torreigen vor 18 200 Zuschauern im Madison Square Garden und legte weitere zwei Tore durch Brendan Shanahan und Martin Straka auf. Michael Nylander zeichnete für das zwischenzeitliche 2:0 der Rangers verantwortlich. Neben Jagr ragte auf Seiten New Yorks Goalie Henrik Lundqvist mit 27 Saves heraus. "Ich hoffe, ich werde noch einige Tore hinzufügen, bevor ich die Schlittschuhe an den Nagel hänge", freute sich Jagr, der den Puck seines Jubiläumstreffers seiner Mama versprochen hat, nach der Partie.

Niederlage für Seidenbergs "Kojoten"

Unterdessen musste Dennis Seidenberg mit den Phoenix Coyotes eine 4:6-Niederlage gegen die Anaheim Ducks hinnehmen. Dabei brachte es der deutsche Verteidiger auf insgesamt 12:25 Minuten Eiszeit. Auf Seiten der Ducks waren Chris Kunitz mit drei Treffern und Andy Mcdonald mit zwei Toren die treffsichersten Akteure. Rob Niedermayer sorgte für das sechste "Enten"-Tor. Ed Jovanovski, Yanic Perreault, Georges Laraque und Michael Zigomanis trafen für die "Kojoten".

Der Spieltag im Überblick:

Anaheim Ducks - Phoenix Coyotes 6:4, New York Rangers - Tampa Bay Lightning 4:1, Vancouver Canucks - Chicago Blackhawks 2:1

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%