Eishockey NHL
Jeremy Roenick hängt noch ein Jahr dran

Jeremy Roenick nimmt ab Herbst seine 20. Saison in der nordamerikanischen Profiliga NHL in Angriff. Der 38-Jährige einigte sich mit den San Jose Sharks auf einen neuen Vetrag.

Dauerbrenner Jeremy Roenick hat vom Eishockey noch immer nicht genug und hängt ein weiteres Jahr in der nordamerikanischen Profiliga NHL dran. Der 38-Jährige einigte sich mit den San Jose Sharks auf einen neuen Vertrag und geht damit ab Herbst in seine 20. NHL-Saison.

In 69 Spielen gelangen dem Center in der abgelaufenen Spielzeit 14 Tore und 19 Assists für 33 Punkte. Mit zehn Siegtoren liegt der Routinier auf Platz zwei der NHL-Saisonrangliste. Im November durchbrach Roenick die Schallmauer von 500 NHL-Toren, drei Monate später absolvierte der US-Amerikaner sein 1 300. Spiel in der stärksten Eishockeyliga der Welt. Im März fiel zudem die Marke von 1 200 Karriere-Assists.

In seiner Laufbahn hat der neunmalige All-Star Roenick für Chicago, Phoenix, Philadelphia, Los Angeles und San Jose in 1 321 NHL-Partien 509 Tore und 694 Vorlagen für 1 203 Punkte erzielt. Zuletzt scheiterten die Sharks nach starker regulärer Saison im Play-off-Viertelfinale an den Dallas Stars.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%