Eishockey NHL
Kölzigs Capitals siegen über Schuberts Senators

Olaf Kölzig und die Washington Capitals haben Christoph Schubert und die Ottawa Senatos in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL in Schach gehalten. Die "Caps" siegten in eigener Halle deutlich 6:2.

Im Duell zweier deutscher Nationalspieler in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL hat Olaf Kölzig mit seinen Washington Capitals die Oberhand behalten. Der Nationaltorhüter parierte beim 6:2 über Christoph Schubert und dessen Ottawa Senators 35 Schüsse. Durch den Sieg verbesserten sich die Hauptstädter auf Rang zehn der Eastern Conference. Ottawa rutschte nach der deutlichen Niederlage auf Platz sieben ab.

Vor 10 926 Zuschauern im Verizon Center führten die Gastgeber nach dem ersten Drittel durch Treffer von Matt Bradley und Chris Clark bereits mit 2:0. Im Mittelabschnitt meldeten sich die kanadischen Gäste jedoch zurück. Mike Fisher verkürzte für die Senatoren, ehe Clark mit seinem zweiten Tor den alten Vorsprung wieder herstellte.

Im Schlussabschnitt brachte Jason Spezza Ottawa noch einmal auf 2:3 heran. Doch die "Caps" ließen nichts mehr anbrennen. Tore von Alexander Semin, Matt Pettinger und Brooks Laich sicherten dem Team von Olaf Kölzig den 6:2-Erfolg. In einer ruppigen Partie kassierte auch "Olie the Goalie" eine Zwei-Minuten-Strafe wegen Beinstellens. Bei den unterlegenen Senators stand Christoph Schubert 15:47 Minuten auf dem Eis.

Phoenix in Dallas ohne Chance

Keine Chance hatten die Phoenix Coyotes mit Verteidiger Dennis Seidenberg bei den Dallas Stars. Die Texaner hatten im Südstaaten-Duell mit 3:0 das bessere Ende für sich. Sergej Zubow, Mike Ribeiro und Philippe Bouchard erzielten die Treffer für Dallas. Seidenberg bekam bei den "Kojoten" 16:04 Minuten Eiszeit, konnte aber nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen.

Die Spiele des Tages in der Übersicht

Washington Capitals - Ottawa Senators 6:2, Anaheim Ducks - Nashville Predators 4:0, Edmonton Oilers - Carolina Hurricanes 3:1, New Jersey Devils - Montreal Canadiens 2:1, Dallas Stars - Phoenix Coyotes 3:0.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%