Eishockey NHL
Lightning schießen sich für Eisbären warm

Den zweiten Sieg im dritten Test für die neue NHL-Saison haben die Tampa Bay Lightning beim 3:2 über die New York Rangers gelandet. Sonntag warten die Eisbären in Berlin auf Tampa.

Fünf Tage vor dem Gastspiel beim deutschen Meister Eisbären Berlin haben die Tampa Bay Lightning in der Vorbereitung auf die neue Saison in der nordamerikanischen Profiliga NHL einen Sieg gefeiert. Im Testspiel gegen die New York Rangers setzte sich der Stanley-Cup-Sieger von 2004 ohne Neuzugang Olaf Kölzig im Tor mit 3:2 durch. In den beiden Auftaktspielen hatte es jeweils einen Sieg und eine Niederlage gegen die Pittsburgh Penguins gegeben.

Ryan Craig, Rookie Steven Stamkos und Martin St. Louis brachten den Gastgeber aus Tampa mit 3:0 nach vorn, ehe Daniel Girardi und Fredrik Sjöström das Ergebnis etwas freundlicher für die Rangers gestalten konnten.

Das NHL-Team aus Tampa tritt am Sonntag zu einem Testspiel bei den Eisbären Berlin aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) an.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%