Eishockey NHL
Marcel Goc läßt Sharks jubeln

Auch dank eines Treffers von Nationalspieler Marcel Goc haben die San Jose Sharks in der NHL ihre Partie gegen die Nashville Predators mit 3:2 gewonnen. Alyn Mccauley traf in der Verlängerung für die Sharks.

Eishockey-Nationalspieler Christoph Schubert durfte sich über einen deutlichen 10:4-Auswärtssieg seiner Ottawa Senators in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL bei den Buffalo Sabres freuen. Der 23 Jahre alte Münchener steuerte dabei einen Assist zum zehnten und letzten Treffer der Kanadier bei. Martin Havlat und Daniel Alfredsson trafen jeweils viermal für die Gäste, die die Partie nach Belieben dominierten. Bei den Gastgebern konnte Schuberts Nationalmannschaftskollege Jochen Hecht derweil keine Akzente setzen.

Goc trifft für die Sharks

Dagegen konnte das deutsche Trio im Team der San Jose Sharks mit Marco Sturm, Marcel Goc und Christian Ehrhoff über einen wichtigen 3:2-Heimsieg gegen die Nashville Predators jubeln. Alyn Mccauley stellte mit seinem Treffer in der Verlängerung den Erfolg der Sharks sicher, bei denen sich auch Marcel Goc mit seinem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 im ersten Drittel in die Torschützenliste eintragen konnte. Es war der zweite Saisontreffer des deutschen Nationalspielers und der siebte Saisonsieg der Gastgeber. Marco Sturm steuerte einen Assist zum 2:2-Ausgleichstreffer der Sharks bei.

Die Partien des Spieltags in der Übersicht:

Buffalo Sabres - Ottawa Senators 4:10, St. Louis Blues - Chicago Blackhawks 5:6 n.V., Dallas Stars - Los Angeles Kings 3:6, Vancouver Canucks - Minnesota Wild 2:1, San Jose Sharks - Nashville Predators 3:2 n.V..

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%