Eishockey NHL
Marco Sturm schießt Boston zum Sieg

Mit einem Überzahltor hat Marco Sturm den Boston Bruins in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL den ersten Sieg nach der Olympiapause beschert. Gegen die Atlanta Thrashers gewannen die Bruins 3:2.

Dank eines Treffers von Marco Sturm haben die Boston Bruins in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL einen 3:2-Sieg über die Atlanta Thrashers feiern können. Der deutsche Nationalspieler erzielte 2:41 Minuten vor dem Ende der Partie das entscheidende Tor im Powerplay. Für den gebürtigen Dingolfinger war dies bereits der 22. Saisontreffer.

Auch die beiden deutschen Verteidiger Dennis Seidenberg (Phoenix Coyotes) und Christoph Schubert (Ottawa Senators) konnten sich über Siege freuen. Vor allem der 6:2-Erfolg der Coyotes über die Dallas Stars kam dabei überraschend. Nationalspieler Seidenberg steuerte einen Assistpunkt bei.

Ottawa macht kurzen Prozess

Unterdessen fegte Ottawa die Washington Capitals mit Nationaltorhüter Olaf Kölzig vom Eis. Am Ende einer einseitigen Partie hieß es 7:1 für die kanadischen Gastgeber. Kölzig stand 31:40 Minuten auf dem Eis und wurde nach sechs Gegentreffern vorzeitig ausgewechselt. "Senator" Schubert kam auf 9:52 Minuten Eiszeit, fiel ansonsten aber nur durch eine Zwei-Minuten-Strafe auf. Eine Niederlage kassierte auch der wiedergenesene Sven Butenschön mit den Vancouver Canucks. Bei den Nashville Predators setzte es für den Verteidiger und sein Team ein 1:3.

Im Spitzenspiel des Abends setzten sich die New York Rangers deutlich mit 6:1 bei den Philadelphia Flyers durch. Vier Powerplay-Treffer der Gäste aus New York machten den Sieg perfekt. Überragender Akteur bei den Rangers war einmal mehr der tschechische Nationalspieler Jaromir Jagr. Der Olympia-Teilnehmer erzielte zwei Treffer selbst und bereitete einen weiteren vor.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Boston Bruins - Atlanta Thrashers 3:2, New York Islanders - New Jersey Devils 3:2, Philadelphia Flyers - New York Rangers 1:6, Florida Panthers - Montreal Canadiens 0:1, Ottawa Senators - Washington Capitals 7:1, Nashville Predators - Vancouver Canucks 3:1, Phoenix Coyotes - Dallas Stars 6:2, Colorado Avalanche - Columbus Blue Jackets 1:0, Calgary Flames - St. Louis Blues 3:1, Los Angeles Kings - Minnesota Wild 3:2

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%