Eishockey NHL
Mattias Norström beendet Karriere

Der Schwede Mattias Norström hängt den Eishockey-Helm an den Nagel. Nach 14 Jahren beendet der Verteidiger der Dallas Stars seine Karriere in der NHL.

Nach 14 Jahren und 903 Spielen in der nordamerikanischen Profiliga NHL ist für Mattias Norström Schluss. Der schwedische Verteidiger von den Dallas Stars hat seinen Rücktritt erklärt. "Es war keine unüberlegte Entscheidung und ich kann gut damit leben", sagte Norström, der im Play-off-Halbfinale gegen den späteren Stanley-Cup-Sieger Detroit Red Wings zum letzten Mal auf dem Eis stand.

Der 36-Jährige hat für Dallas, die New York Rangers und Los Angeles Kings insgesamt 18 Tore und 147 Assists verbucht. In 56 Play-off-Spielen kamen zwei Treffer und fünf Vorlagen hinzu.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%