Eishockey NHL
Montreal Canadiens feuern Trainer

Der NHL-Klub Montreal Canadiens hat am Montag seinen Coach Guy Carbonneau entlassen. Nachfolger wird der bisherige General Manager Bob Gainey.

Die Montreal Canadiens haben am Montag auf die zuletzt durchwachsenen Resultate in der NHL reagiert und Trainer Guy Carbonneau entlassen. Der bisherige General Manager Bob Gainey tritt mit sofortiger Wirkung seine Nachfolge an.

Montreal hatte im Januar und Februar zehn von 13 Partien verloren, sich dann aber wieder erholt und fünf der letzten zehn Spiele gewonnen. Der Klub belegt derzeit Platz fünf in der Eastern Conference, liegt allerdings nur einen Punkt vor dem neunten Platz, der nicht mehr zur Teilnahme an den Play-offs berechtigt.

Zu den genauen Gründen, die zur Trainerentlassung geführt haben, machten die Canadiens keine Angaben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%