Eishockey NHL
Murray neuer Trainer der Kings

Die Los Angeles Kings haben in Terry Murray einen neuen Cheftrainer gefunden. Der 57-Jährige wechselte von den Philadelphia Flyers und unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag.

In der nordamerikanischen Profiliga NHL haben die Los Angeles Kings Terry Murray als neuen Cheftrainer bekannt gegeben. Der Kanadier, der die letzten vier Jahre als Assistent bei den Philadelphia Flyers arbeitete, unterzeichnete einen Drei-Jahres-Vertrag.

Murray bringt insgesamt elf Jahre Trainer-Erfahrung von den Flyers, den Washington Captitals und den Florida Panthers mit. "Das wird meine größte Herausforderung als Trainer. Es liegt eine Menge Arbeit vor uns und es wird eine Gemeinschaftsleistung brauchen, um unsere Vorhaben umzusetzen," teilte Murray mit.

Der 57-Jährige führte die Philadelphia Flyers 1997 in das Stanley Cup Finale und wird in Los Angeles Marc Crawford ersetzen. Die Kings beendeten die letzen Saison mit der zweitschlechtesten Bilanz der Liga und nur 71 Punkten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%