Eishockey NHL
NHL-Veteran Chelios macht die 25 voll

Chris Chelios hat bei Stanley-Cup-Champion Detroit Red Wings einen neuen Vertrag unterschrieben. Damit geht der 46 Jahre alte Verteidiger in seine 25. Spielzeit in der NHL.

Den Rekord der Eishockey-Legende Gordie Howe wird Chris Chelios wohl nicht mehr knacken. Doch der Verteidiger geht im stolzen Alter von 46 Jahren mit dem Stanley-Cup-Champion Detroit Red Wings in seine 25. Saison in der nordamerikanischen Profiliga NHL. Chelios unterschrieb in Detroit einen Jahresvertrag, der ihm bescheidene 850 000 Dollar (600 000 Euro) bringen soll.

"Ich kann wohl sagen, dass ich ein Überlebender bin, weil ich in diesem Alter noch hier bin. Aber die Dinge können sich in dieser Sportart schnell ändern. Ich werde in die Saison gehen, hart arbeiten und das Beste daraus machen", sagte der zweitälteste Spieler in der NHL-Geschichte auf der Internetseite der Red Wings. Gordie Howe, der wie Chelios auch mit den Red Wings den Titel geholt hatte, spielte noch im biblischen Alter von 51 Jahren in der NHL.

1 616 NHL-Spiele auf dem Buckel

Chris Chelios hatte 1983/1 984 mit den Montreal Canadiens seine erste Saison und holte mit dem Rekordmeister 1986 seinen ersten Titel. Mit den Red Wings hat er die wertvollste Eishockey-Trophäe der Welt 2002 und dieses Jahr gewonnen.

Insgesamt hat Chelios bislang 1 616 Spiele in der regulären Saison absolviert, er erzielte 185 Tore und sammelte 763 Torvorlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%