Eishockey NHL
"Ölmänner" bleiben Edmonton weiter treu

Die Edmonton Oilers stehen derzeit nicht zum Verkauf. Das NHL-Team wird auch zukünftig in der kanadischen Öl-Metropole auflaufen, ein Übernahmeangebot in Höhe von 176 Mill. Dollar wurde von den Eignern abgelehnt.

Die Edmonton Oilers stehen nicht zum Verkauf. Dies verkündete eine Gruppe von 33 Teilhabern an dem Renommierklub als Reaktion auf ein 176 Mill. Dollar schweres Angebot, das der kanadische Großindustrielle Daryl Katz abgegeben hatte.

Dagegen wechselt Tampa Bay Lighting den Eigentümer. Der Stanley-Cup-Sieger von 2004 geht in den Besitz einer Investorengruppe über, die vom früheren Footballcoach Doug Maclean (Florida Panthers) angeführt wird.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%