Eishockey NHL
Oilers gleichen gegen die Sharks aus

Einen spannenden Fight liefern sich die Edmonton Oilers und die San Jose Sharks im Halbfinale der Western Conference in der NHL. Nach einem 6:3-Heimsieg konnten die Kanadier in der Play-off-Serie zum 2:2 ausgleichen.

Die Edmonton Oilers haben im Halbfinale der Western Conference in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL mit einem 6:3-Heimsieg gegen die San Jose Sharks mit den beiden deutschen Nationalspielern Marcel Goc und Christian Ehrhoff in der best-of-seven-Serie zum 2:2 ausgeglichen. Beide Teams haben damit ihre beiden Heimspiele gewonnen und sich auf eigenem Eis keine Blöße gegeben. Die Kanadier ließen sich auch nicht von einer schnellen 2:0-Führung der Gäste aus dem Konzept bringen, als Joe Thornton und Nils Ekman bereits nach knapp sieben Minuten für die "Haie" getroffen hatten. Shawn Horcoff brachte die Hausherren zumindest bis zur Drittelpause wieder heran. Zwar ließ Jonathon Cheechoo die Gäste mit dem 3:1 im zweiten Drittel erneut am so wichtigen Auswärtssieg schnuppern, doch danach traf nur noch Edmonton. Michael Peca und Sergej Samsanow hatten aber bis zur zweiten Drittelpause die Oilers mit ihren Treffern zum 3:3 zurück ins Spiel gebracht. Oilers-Kapitän Jason Smith, Ales Hemsky und Jarrett Stoll ließen dann im Schlussabschnitt mit den Toren zum 6:3 keinen Zweifel mehr am Erfolg der Gastgeber. Die Serie wird nun mit einem Heimspiel der Sharks, die auch in einem eventuellen siebten Spiel das Heimrecht besitzen, am Sonntag fortgesetzt.

Der Spieltag in der Übersicht: Edmonton Oilers - San Jose Sharks 6:3 (Play-off-Stand 2:2).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%