Eishockey NHL
Rangers geben Gomez nach Montreal ab

Die New York Rangers haben Center Scott Gomez im Tausch gegen Christopher Higgins an die Montreal Canadiens abgegeben. Weitere fünf Spieler sind in dem Deal eingeschlossen.

Die beiden NHL-Klubs New York Rangers und Montreal Canadiens haben sich am Dienstag auf ein Tauschgeschäft geeinigt. Center Scott Gomez wechselt von den Rangers nach Montreal, im Gegenzug kommt Christopher Higgins in den "Big Apple". Außerdem geben die Canadiens Ryan Mcdonagh, Pawel Walentenko und die Rechte an Doug Janik an die Rangers ab, erhalten dafür Tom Pyatt and Michael Busto.

Gomez hatte mit den New Jersey Devils zweimal den Stanley Cup gewonnen, ehe er 2007 zu den Rangers wechselte. Er erzielte in 820 NHL-Spielen 175 Tore und gab 484 Assists. Flügelspieler Higgins wurde 2002 ihn der ersten Runde von den Canadiens gedraftet und gab 2003 sein Liga-Debüt.

Flames machen Bouwmeester-Deal perfekt

Die Calgary Flames haben derweil die Verpflichtung von Verteidiger Jay Bouwmeester in trockene Tücher gebracht. Der viel umworbene Verteidiger kommt von den Florida Panthers und unterschrieb bei den Kanadiern einen Mehr-Jahres-Vertrag. Die genaue Vertragsdauer nannten die Flames nicht.

Im Gegenzug wechselt Abwehrspieler Jordan Leopold von Calgary in den Süden. Außerdem erhielt Florida das Recht auf einen Drittrunden-Pick der abgelaufenen Drafts, mit dem sie Flügelstürmer Josh Birkholz auswählten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%