Eishockey NHL
Ruutu verlängert bei "Canes", Brodziak zu den Wild

Mit neuen Drei-Jahres-Verträgen wurden Tuomo Ruutu und Kyle Brodziak ausgestattet. Ruutu verlängerte bei den Carolina Hurricanes, Brodziak wechselt von Edmonton nach Minnesota.

Die Carolina Hurricanes aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL haben den Vertrag mit ihrem Center Tuomo Ruutu um drei Jahre verlängert, nachdem er in der vergangenen Spielzeit mit 26 Toren, 28 Vorlagen und insgesamt 54 Punkten jeweils persönliche Bestleistungen aufgestellt hatte. Der Finne soll während der Vertragslaufzeit 11,4 Mill. Dollar verdienen.

Ruutu hatte seine NHL-Karriere 2003 bei den Chicago Blackhawks begonnen und war 2007 zu den "Canes" gewechselt. Er erzielte in bislang 340 Partien 79 Treffer und 98 Assists. Er stand 2006, 2007 und 2008 im finnischen WM-Aufgebot.

Brodziak für drei Jahre nach Minnesota

Ebenfalls einen Drei-Jahres-Vertrag erhält Verteidiger Kyle Brodziak bei den Minnesota Wild. Der 25-jährige Kanadier wechselte während des diesjährigen Draft Picks im Tausch für den vierten und fünften Pick der Wild von den Edmonton Oilers nach Minnesota.

Brodziak kam in vier Spielzeiten zu 175 Spielen für die Oilers und markierte dabei 26 Treffer und 33 Vorlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%