Eishockey NHL
Sabres kratzen an NHL-Rekord

Die Buffalo Sabres mit dem deutschen Nationalspieler Jochen Hecht haben in der NHL dank eines 2:1 nach Penaltyschießen bei den Philadelphia Flyers ihre Auswärts-Siegesserie auf neun Erfolge hintereinander ausgebaut.

Die Buffalo Sabres mit dem deutschen Nationalspieler Jochen Hecht bleiben das Schreckgespenst für die Heimteams in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL. In der vergangenen Nacht kamen die "Säbel" zu einem hart erkämpften 2:1-Sieg nach Penaltyschießen bei den Philadelphia Flyers mit Hechts Kollegen im Nationaldress, Dennis Seidenberg. Es war bereits der neunte Auswärtserfolg Buffalos in Serie. Damit kratzt das momentan zweitbeste Team der Liga gewaltig am eigenen Rekord, den die Sabres in der Saison 1983/84 mit zehn Siegen hintereinander auf fremdem Eis aufgestellt hatten.

Vor 19 572 Zuschauern im Wachovia Center bedurfte es dieses Mal allerdings eines gewaltigen Kraftaktes, um den zwölften Sieg in den vergangenen 13 Partien einzufahren. Paul Gaustad glich im Schlussdrittel die frühe Führung der Flyers durch Mike Knuble aus. Im Penaltyschießen war es schließlich Maxim Afinogenov, dem der entscheidende Treffer gelang. Jochen Hecht kam beim 23. Saisonsieg der Sabres insgesamt 15:42 Minuten zum Einsatz, Dennis Seidenberg stand sogar 17:02 Minuten auf dem Eis, konnte aber die 13. Niederlage der Flyers in der laufenden Spielzeit nicht verhindern.

Schützenfest in Toronto

Ein regelrechtes Schützenfest veranstalteten dagegen die Toronto Maple Leafs und die New York Islanders, die den Zuschauern insgesamt 15 Treffer boten. Am Ende hatten die Hausherren die Nase mit 9:6 vorne und sicherten sich Saisonsieg Nummer 17. In der Endphase eines sagenhaften Anfangsdrittels glichen die Maple Leafs einen 2:4-Rückstand aus und zogen anschließend auf und davon. Binnen sieben Minuten des zweiten Abschnitts verwandelten die "Ahornblätter ein 4:4 in einen 8:4-Vorsprung.

Alle Ergebnisse des Spieltags im Überblick:

Philadelphia Flyers - Buffalo Sabres 1:2 SO, Toronto Maple Leafs - New York Islanders 9:6, Minnesota Wild - Dallas Stars 2:1, Edmonton Oilers - Calgary Flames 5:4, Vancouver Canucks - Los Angeles Kings 3:4 SO.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%