Eishockey NHL
Schaefer nach Boston, Donovan nach Ottawa

Außenstürmer Peter Schaefer von den Ottawa Senators wechselt zur kommenden NHL-Saison zu den Boston Bruins. Im Gegenzug nimmt Außenstürmer Shean Donovan den Weg von den Bruins zu den Senators.

Die Boston Bruins und die Ottawa Senators aus der nordamerikanischen Profiliga NHL haben sich auf einen Trade verständigt. Die Bruins, Team des deutschen Nationalspielers Marco Sturm, erhalten Außenstürmer Peter Schaefer. Im Gegenzug wechselt Außenstürmer Shean Donovan zum Team des deutschen Nationalspielers Christoph Schubert nach Kanada.

Schaefer spielte drei Jahre bei den Senators. In der vergangenen Saison absolvierte er 77 Spiele und verbuchte dabei zwölf Tore und 34 Vorlagen auf seinem Konto. Insgesamt stand der 30-Jährige in 493 NHL-Spielen auf dem Eis.

Der 32-jährige Donovan startete seine NHL-Karriere bereits 1994 bei den San Jose Sharks. Es folgten Engagements bei Colorado Avalanche, den Atlanta Thrashers, den Pittsburgh Penguins und den Calgary Flames, ehe er 2006 bei den Boston Bruins anheuerte. Dort erzielte er in der abgelaufenen Saison sechs Tore und elf Vorlagen in 76 Spielen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%