Eishockey NHL
Schubert siegt in Montreal, Sturm verliert

Während Christoph Schubert in der NHL mit seinen Ottawa Senators 3:0 in Montreal gewann, verließ Marco Sturm beim 1:3 Bostons gegen Tampa Bay das Eis als Verlierer.

Im Kampf um die Play-off-Plätze in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL haben die Boston Bruins einen kleinen Rückschlag hinnehmen müssen. Gegen die Tampa Bay Lightning verlor das Team von Marco Sturm mit 1:3. In der Tabelle der Eastern Conference liegt Boston mit 80 Punkten als derzeit Siebter aber dennoch auf Play-off-Kurs. Die bereits für die Play-offs qualifizierten Ottawa Senators, Team des deutschen Verteidigers Christoph Schubert, haben unterdessen an der Spitze der Northeast Division nach einem 3:0 bei den Montreal Canadiens mit nunmehr 87 Zählern mit dem Gegner aus Kanada wieder gleichgezogen.

Assistpunkt für Marco Sturm

Im TD Banknorth Garden in Boston sahen die 13 373 Zuschauer im ersten Durchgang die Führung der Gäste durch Jeff Halpern, die Andreas Karlsson im Mittelabschnitt auf 2:0 ausbauen konnte. Chuck Kobasew brachte Boston im Schlussdrittel auf Zuspiel von Marco Sturm zwar noch einmal auf 1:2 heran, doch Vincent Lecavalier machte den Auswärtssieg für Tampa Bay dann endgültig perfekt.

In Montreal sorgten Jason Spezza mit zwei Treffern und Antoine Vermette für den Auswärtssieg Ottawas. Goalie Martin Gerber feierte mit 28 Saves dabei einen Shutout. Christoph Schubert konnte sich nicht in die Scorerliste eintragen.

Der Spieltag im Überblick:

Boston Bruins - Tampa Bay Lightning 1:3, Atlanta Thrashers - Calgary Flames 6:4, Montreal Canadiens - Ottawa Senators 0:3, Detroit Red Wings - Dallas Stars 5:3, Nashville Predators - Los Angeles Kings 1:4, Minnesota Wild - New Jersey Devils 3:4, Colorado Avalanche - Edmonton Oilers 5:1, Phoenix Coyotes - Vancouver Canucks 2:0

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%