Eishockey NHL: Schwarzer Samstag für deutsche NHL-Cracks

Eishockey NHL
Schwarzer Samstag für deutsche NHL-Cracks

Nicht viel zu holen gab es für die deutschen Eishockey-Cracks am Samstag in der NHL. Lediglich Christian Ehrhoff siegte mit den San Jose Sharks 3:2 gegen die Chicago Blackhawks.

Mit einem Sieg und vier Niederlagen beendeten die deutschen Profis am Samstag ihre Spiele in der nordamerikanischen Profiliga NHL. Einen Erfolg gab es dabei lediglich für Christian Ehrhoff, der sich mit seinen San Jose Sharks 3:2 nach Penaltyschießen gegen die Chicago Blackhawks durchsetzen konnte.

Vor 17 496 Besucherin im HP Pavillion von San Jose hatten Patrick Kane und Duncan Keith in der regulären Spielzeit für die Gäste getroffen, Jonathan Cheechoo und Marc-Edouard Vlasic waren im ersten von sechs Sharks-Heimspielen in Serie für die Hausherren erfolgreich. Nach torloser Verlängerung machte Jeremy Roenick im "Shootout" mit seinem verwandelten Penalty den siegbringenden Unterschied. Ehrhoff verbuchte beim dritten Heimsieg in Serie eine Eiszeit von 29:44 Minuten, Stürmer Marcel Goc und Keeper Thomas Greiss kamen hingegen nicht zum Einsatz.

Nicht viel zu bestellen hatten dagegen die Boston Bruins bei der 1:3-Heimpleite gegen die Detroit Red Wings. Angreifer Marco Sturm kam auf eine Eiszeit von 18:15 Minuten, wusste dabei allerdings keine Akzente zu setzen.

Ähnlich erging es Verteidiger Christoph Schubert, der bei der 2:4-Pleite der Ottawa Senators in Toronto zwar 21:55 Minuten auf dem Eis stand, dabei aber lediglich durch eine Strafzeit in Erscheinung trat.

Einen vermeintlich ruhigen Nachmittag verbrachte Keeper Olaf Kölzig, der bei der Niederlage seiner Washington Capitals gegen die Atlanta Thrashers lediglich 13 Schüsse auf sein Tor bekam. Auf der Gegenseite hatte Atlanta-Goalie Kari Lehtonen deutlich mehr zu tun, ließ aber keinen der 36 Schüsse passieren und hielt somit den 2:0-Erfolg der Gäste fest.

Verteidiger Dennis Seidenberg kam beim 1:4 der Carlonia Hurricanes in Pittsburgh nicht zum Einsatz.

Die Ergebnisse des Spieltags in der Übersicht: Montreal Canadiens - New York Islanders 4:1, Boston Bruins - Detroit Red Wings 1:3, Toronto Maple Leafs - Ottawa Senators 4:2, New Jersey Devils - Los Angeles Kings 6:3, Philadelphia Flyers - Anaheim Ducks 3:0, Washington Capitals - Atlanta Thrashers 0:2, Columbus Blue Jackets - Minnesota Wild 1:4, Pittsburgh Penguins - Carolina Hurricanes 4:1, Tampa Bay Lightning - Florida Panthers 2:3, Nashville Predators - Phoenix Coyotes 3:2 n.V., St. Louis Blues - Colorado Avalanche 4:6, Calgary Flames - Dallas Stars 1:2, San Jose Sharks - Chicago Blackhawks 3:2 n.P.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%