Eishockey NHL
Senators schmeißen Cheftrainer Paddock raus

Der letztjährige Stanley-Cup-Finalist Ottawa Senators hat sich von Cheftrainer John Paddock getrennt. General Manager Brian Murray rückt wieder hinter die Bande.

Die Ottawa Senators aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL, Klub von Nationalverteidiger Christoph Schubert, haben auf ihre sportliche Krise reagiert und sich von Cheftrainer John Paddock getrennt. Auch dessen Assistent Ron Low muss seine Koffer packen.

General Manager Brian Murray, der die Kanadier in der Vorsaison bis ins Stanley-Cup-Finale geführt hat, übernimmt in Personalunion auch wieder den Job hinter der Bande.

Nach einem starken Saisonstart führen die Senators zwar immer noch die Northeast Division in der Eastern Conference an, allerdings nur noch mit einem Punkt vor den Montreal Canadiens.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%