Eishockey NHL: Staal lässt den Osten im All-Star-Game glänzen

Eishockey NHL
Staal lässt den Osten im All-Star-Game glänzen

In einem spannenden All-Star-Game der NHL setzte sich der Osten gegen den Westen mit 8:7 durch. Mann des Tages war Eric Staal, der doppelt traf und zum MVP gewählt wurde.

Beim Treffen der Superstars der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL wurde Eric Staal eine ganz besondere Ehre zu Teil. Der 24 Jahre alte Kanadier wurde im 56. All-Star-Game der stärksten Eishockey-Liga der Welt zum MVP gewählt.

Der Stürmer von den Carolina Hurricanes schoss beim 8:7-Sieg der Ostküste gegen den Westen zwei Treffer und legte einen weiteren auf. "Ich bin ein bisschen überrascht, aber ich nehme diese Ehrung natürlich an. Es war ein tolles Match, ein großer Spaß. Hier ist soviel Talent versammelt, da freue ich mich besonders über die Ehrung", sagte Staal im Interview.

Staal in der heißen Phase zur Stelle

Überrascht war Staal vielleicht auch, weil er sich bei der MVP-Wahl gegen Rick Nash durchsetze, der für den Westen gleich drei Tore schoss. Der Angreifer der Columbus Blue Jackets eröffnete auch den Torreigen in Atlanta mit dem frühen 1:0 für den Westen, doch dann drehte der Osten auf. Noch im ersten Drittel schraubten Staal, Andrej Markow, Alexander Owetschkin (2) und Brian Campbell das Ergebnis auf 5:1 für den Osten hoch.

Es folgte das große Comeback des Westens, der durch Tore von Nash (2), Scott Niedermayer und Ryan Getzlaf nach 41,56 Spielminuten zum 5:5 ausglich. Marian Hossa brachte den Osten wieder in Front, Treffer von Dion Phaneuf und Marian Gaborik drehten das Spiel dann zunächst wieder für den Westen. Staal markierte den wichtigen 7:7-Ausgleich, bevor dann 21 Sekunden vor der Schlusssirene Marc Savard von den Boston Bruins auf Vorlage von Campbell und Staal den Sieg sicherstellte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%