Eishockey NHL
Starker Sturm verhilft Bruins zum Sieg

Die Boston Bruins haben ihre Talfahrt in der Profiliga NHL nach drei Heimniederlagen in Serie gestoppt. Beim 4:3-Sieg nach Verlängerung über die Anaheim Mighty Ducks gelangen Marco Sturm zwei Treffer und ein Assist.

Die Boston Bruins haben den "Heimfluch" in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL besiegt. Nach drei Niederlagen vor eigenem Publikum gelang dem Tabellenschlusslicht der Northeast-Divison ein 4:3-Erfolg nach Verlängerung gegen die Anaheim Mighty Ducks.

Maßgeblichen Anteil am 17. Saisonsieg der Bruins hatte Marco Sturm. Der deutsche Nationalspieler erzielte gegen die Mighty Ducks zwei Tore und leistete in der Overtime den Assist zum Siegtreffer durch Patrice Bergeron. Den vierten Treffer der Gastgeber markierte Sergej Samsonov. Für Anaheim waren Scott Niedermayer, Chris Kunitz und Ryan Getzlaf erfolgreich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%